KulturImPuls

Culture, Communication and Learning for thriving in times of change

REZEPT GEGEN WINTERGRAU

Posted by traudljerlich on 22. February 2011

Kleine Aufmunterung zur Stärkung des Selbstwertgefühls!

In diesen trüben Tagen, wo sich das Wetter nicht entscheiden kann, soll es aufklaren oder doch nebelverhangen bleiben, ergreifen oft Anfälle von Niedergeschlagenheit und sogar Depression die Menschen, aus denen sie sich sehr schwer befreien können.

Obwohl es ein ganz ernstzunehmendes Krankheitsbild gibt, das „Münchhausen-Syndrom“, bei dem ein Betroffener körperliche Beschwerden erfindet und versucht eine Krankenrolle zu erzwingen, möchte ich hier auf ein Lügenmärchen des Barons K.F.H. Münchhausen zurückgreifen, das helfen soll, sich „an den eigenen Haaren aus dem Sumpf“ von Mutlosigkeit und Selbstmitleid zu ziehen.

Diese eigentlich unmögliche Form der „Selbstrettung“ kann durchaus den Verstand zu Hilfe nehmen. Durch die Kraft des Denkens können die Informationen aus den tagtäglichen Erfahrungen gefiltert und gesteuert werden. Die Freude am Leben und eine positive Weltsicht können durch den Versuch wiedergewonnen werden, bewusst schwierige Situationen als Herausforderung zu begreifen und dadurch zu bewältigen. Trotz widriger Umstände nicht zu resignieren, ist der erste Schritt zur Wiedergewinnung von Zufriedenheit und Lebensfreude.
Es lohnt auf jeden Fall einen Versuch!

Link zu verwandten Blog Artikeln
oo Die Macht der inneren Bilder

Advertisements

What do you think?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: