KulturImPuls

Culture, Communication and Learning for thriving in times of change

Posts Tagged ‘Grün’

Kleine Pause

Posted by jjerlich on 15. March 2016

So eine kleine Pause vom Alltag – 2 Nächte im Wellnesshotel, ein verlängertes Wochenende – ist wunderbar.

Wie man es auch nennt – Tapetenwechsel, Kurzurlaub, verlängertes Wochenende – nach der Meinung von vielen, mit denen ich darüber gesprochen haben, bringt es mehr Erholung als zwei Wochen Urlaub.

Dieser Gedanke ist neu für Sie? Hier habe ich sogar eine Anleitung für den nächsten Kurzurlaub gefunden.

Kurzurlaub

In Deutschland gibt es sogar Sonderregelungen für eine Geltendmachung von Reisekosten in der Steuererklärung. Wenn man also beruflich viel unterwegs ist, bietet es sich an, einfach ein paar Tage privaten Kurzurlaub hinten dran zu hängen.

Ja wirklich! Man kann privaten Urlaub von der Steuer absetzen.

Seit der Aufhebung der sogenannten “Aufteilungs- respektive Abzugsverbot” aufgrund eines Urteil des Bundesfinanzhofes aus September 2009 (AZ GrS 1/06), nachdem es lediglich bei einer ausschließlichen Dienstreise Geld vom Staat zurück gab, verhält es sich seit 2010 anders.

  • Für die steuerliche Geltendmachung muss die Reise aus dienstlichen Gründen angetreten werden. Dienstliche Reisekosten sind absetzbar, wenn der berufliche Anteil der Reise über 10 Prozent liegt. Die Kosten werden in Dienstreisekosten und Privatvergnügen aufgeteilt. Reisekosten für weitere Personen müssen natürlich herausgerechnet werden.
  • Sind mehr als 90 Prozent der Reise dienstlich veranlasst, gibt es dafür den vollen Steuerabzug, sofern der Arbeitgeber die Kosten nicht übernimmt.
    Kann nachgewiesen werden, dass man trotz “Leerlauf” beruflich aktiv war, zum Beispiel aufgrund von Vor- und Nachbereiten von Terminen, kann die Reise zu über 90 Prozent dienstlich veranlasst sein. In diesem Fall wird das Finanzamt die Kosten in vollem Umfang erstatten.
  • Handelt es sich um gemischt veranlasste Reisen, gelten für beruflich bedingte Sprachreisen verschiedene Sonderregelungen.

Das ist eine echt schöne Regelung – damit hat man auch wirklich die Möglichkeit, dem Stress zumindest etwas entgegen zu wirken.  Nützen Sie den Anlass, das Thema Gesundheit und Wohlbefinden wieder mehr in den Mittelpunkt in Ihrem Leben zu rücken.

LINKS

www.kurzurlaubspezialist.com

 

Posted in Allgemein, Deutsch, Gesundheit, Linktipp, Resource | Tagged: , , , | Leave a Comment »

Mit dem Ecodesign Kurs an der TU Wien hat es begonnen … it started …

Posted by juttajerlich on 23. February 2011

Mit dem Ecodesign Infoabend im Herbst 2004 hat es begonnen — Dipl. Ing. Ratko Grab von PHILIPS Speech Processing hat sich entschieden am Universitätslehrgang Ecodesign teilzunehmen. Viel Arbeit, Präsentationen und Anschlussprojekte folgten. 2009 und 2010 lese ich schon immer wieder über die grünen Produkte von PHILIPS in internationalen Medien. Heute macht es mich richtig stolz, bei den ersten Schritten in diese Richtung mitgearbeitet zu haben.

Schlüssel zum Erfolg
Das Management mit Gerhard Podhradsky war von Anfang an involviert und hat dieses erste Startprojekt 2004 international ausgerollt und höchst erfolgreich im Marketing eingesetzt! Gratulation zu dieser Entscheidung!

hier steht mehr Philips verdoppelt Investitionen in grüne Technologien [de]

↑↑↑ Deutsch ↑↑↑
↓↓↓ English ↓↓↓

It started at the Ecodesign information evening in fall 2004 — Dipl. Ing. Ratko Grab from PHILIPS Speech Processing decided to participate in the University Course Ecodesign. A lot of work, presentations, meetings and projects followed. In 2009 and 2010 I am reading a lot about the green products of PHILIPS in international media. Today I am proud that I was part of that team who started this development.

Key to success
The Management with Gerhard Podhradsky was involved from the very start and presented the project results of this first project from 2004 internationally with a worldwide marketing campaign! Great decision!

Incredible Investment in Green Initiatives by Electronic Company [en]
Green Product Concepts – Sustainable product design [en]

Related to other blog articles
oo Creativity Engineering
oo Green Electronics
oo In search of ideas

Posted in Deutsch, English, Innovation | Tagged: , , , , | 1 Comment »

Grüne Elektronik – gute Orientierung wer was wirklich kann!

Posted by juttajerlich on 26. October 2010

Grüne ElektronikGreenpeace veröffentlicht heute die bereits 16. Ausgabe des Ratgebers “Grüne Elektronik”.
Die Kluft zwischen engagierten Herstellern und jenen, die an den eigenen Versprechen scheitern, wird immer größer.

Highlights:
– Weiterhin führend ist Nokia, mein persönlicher Handyfavorit aus Finnland.
– Panasonic hat als erster Hersteller eine Initiative zur freiwilligen Rücknahme und zum Recycling seiner Fernseher in Indien gestartet.
– Die RoHS Richtlinie beschränkt gefährliche Materialien in Elektronikprodukten innerhalb der EU. Eine Überarbeitung ist geplant.

Ratgeber Grüne Elektronik

Posted in Allgemein, Deutsch, Innovation, Linktipp, Technik & Wissenschaft | Tagged: , , | 2 Comments »

 
%d bloggers like this: